Augmented Reality & Virtual Reality

Augmented Reality und Virtual Reality sind neue Technologien um digitale Inhalte darzustellen. Damit kannst du nicht nur richtig coole Sachen herzeigen, sondern auch einen echten Mehrwert für dich und deine Kunden schaffen.

Virtual Reality (VR)

Mit Virtual Reality taucht man komplett in eine andere, virtuelle Welt ein. Man setzt ein Virtual-Reality-Headset auf und die reale Umgebung wird komplett ausgeblendet. Die virtuelle Umgebung kann man durch Kopfbewegungen in allen Richtungen betrachten und auch darin herumgehen. Um die virtuelle Welt vielen Kund*innen zu eröffnen, kann das Smartphone mit einem einfachen Gehäuse aus Karton in ein Virtual-Reality-Headset verwandelt werden.

Augmented Reality (AR)

Augmented Reality erweitert die ganz normale, echte Umgebung mit zusätzlichen Informationen. Am Smartphone oder mit AR-Headsets verschmelzen die echte Umgebung und virtuelle Objekte zu neuen Bildern. Die digitalen Inhalte zeigen Zusatzinformationen genau an dem Ort, wo sie benötigt werden. Dadurch sind interaktive Anwendungen mit realen Objekten möglich.

Produktpräsentation

Du hast ein Produkt, welches

  • schwer zu erklären ist?
  • individuell geplant wird?
  • deine Kunden vor der Herstellung ansehen möchten?
  • drei-dimensionale Daten beinhaltet?

Wenn eines dieser Merkmale zutrifft, können dir Augmented und Virtual Reality behilflich sein. Eine neue Küche, zum Beispiel, können sich Kund*innen mit Virtual Reality in der realen Größe ansehen, darin umhergehen und herausfinden, ob sie sich darin wohlfühlen. Mit Augmented Reality sehen die Kund*innen, wie die Küche in der eigenen Wohnung wirkt und ob Stil und Größe zur vorhandenen Einrichtung passen.

Werbung

Du möchtest deine Kund*innen mit einer neuen Form über deine Produkte informieren? Am Besten auf eine Art und Weise, dass die potentiellen Kund*innen

  • die Werbung gerne ausprobieren,
  • sich länger damit beschäftigen und
  • ihren Freunden davon erzählen?

Augmented Reality Apps auf dem Smartphone sind einfach zu erstellen und bieten eine Fülle von kreativen Möglichkeiten. Die Augmented Reality Anwendung kann für sich alleine stehen, oder mit Print-Produkten verknüpft werden.

Interesse?

Das Fundament einer gelungenen Anwendung von AR und VR ist ein guter Use Case. Wie kann eine Tätigkeit oder eine Spiel mit digitalen 3D Inhalten verbessert werden? Welche Aufgaben lassen sich am Besten in einer räumliche Umgebung erledigen?

Habe ich dein Interesse geweckt und du möchtest herausfinden, ob und wie du Augmented Reality und Virtual Reality in deinem Unternehmen einsetzen kannst? Dann kontaktiere mich unter irene@miratrix.at oder +43 660 4098567. Oder benutze mein Kontaktformular.

Als erfahrene Software-Entwicklerin kann ich deine Projekte selbst umsetzen. Mein Ansatz ist allerdings, vorhandene Ressourcen möglichst gut zu nutzen. Daher greife ich auf viele bestehende Software-Produkte zurück und ich kann dich auch bei der Auswahl von Hardware und Software für Augmented und Virtual Reality beraten

Du hast schon eine tolle Idee und möchtest wissen, wie du sie umsetzen kannst? Dann ist mein Workshop eine gute Möglichkeit, um aus deiner Idee einen konkreten Use Case zu machen.

Mit Augmented und Virtual Reality sind unkonventionelle Lösungen möglich. Auf den ersten Blick ist nicht immer sichtbar, wie man eine Anwendung mit AR oder VR verbessern kann. In meinem Blog findest du viele Informationen und Anwendungsfälle. Du kannst dich auch für meinen Newsletter anmelden, um regelmäßig über neue Themen informiert zu werden.

Du möchtest alle zwei Monate ein Update zu Augmented und Virtual Reality bekommen? Dann melde dich für meinen Newsletter an.